„Innovative Allianz“

Gepostet Von am 2012-12-12


KUKA Systems holt das EFB-Gütesiegel nach Schwarzenberg

 Der KUKA Systems Werkzeugbau wurde im Rahmen der EuroBLECH2012 in Hannover mit dem EFB-Gütesiegel „Innovative Allianz“ ausgezeichnet. Auf dem Stand der Europäischen Forschungsgesellschaft für Blechverarbeitung e.V. wurden 25 innovative Unternehmen und Forschungseinrichtungen für ihre langjährige und kontinuierliche Mitarbeit, ihr Engagement und die vorwettbewerbliche Forschung mit dem Gütesiegel belohnt.

Der Werkzeugbau der KUKA Systems GmbH in Schwarzenberg gehört zu den rund 250 Unternehmen die gemeinsam mit Forschungseinrichtungen an fast 150 Projekten arbeiten. Der Innovationspartner KUKA Systems hat zum Beispiel in einem Forschungsprojekt neue Erkenntnisse zur Leistungsfähigkeit von Materialmodellen für die Anwendung in der Blechumformsimulation gewonnen.

Mehr dazu auf unserer Homepage http://www.kuka-systems.com/de/pressevents/news/NN_PM_Schwarzenberg_112012.htm

Das EFB-Gütesiegel wurde auf der EuroBLECH2012 überreicht.

Ralph Teumer und Lutz Kramer nahmen das EFB-Gütesiegel in Empfang

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Eure Bewertung ?
Rating: 5.0/5 (6 votes cast)
"Innovative Allianz", 5.0 out of 5 based on 6 ratings