Gepostet vonPetra


Spaß an der Technik

Spaß an der Technik


Gepostet Von am 2017-04-07

Petra Reus
Wie konstruiert man einen Roboter aus Legosteinen? Außerdem muss er programmiert werden, damit er selbständig auf einem großen Spielfeld Aufgaben bewältigt. Dieser Herausforderung stellten sich die Schüler der Roboter AG des Julius-Echter-Gymnasiums aus Elsenfeld bei der First Lego League. In diesem Jahr stand der Wettbewerb unter dem Motto „Animal Allies“, bei dem jede Gruppe verschiedene Aufgabenstellungen zum Thema Tierschutz und Tierhaltung erhielt. Wie im vergangenen Jahr übernahm KUKA Industries die Kosten der Anmeldung und stattete die Teilnehmer des benachbarten Gymnasiums mit KUKA Shirts aus. Die Schüler mussten in verschiedenen Kategorien im Wettbewerb nicht nur zeigen, dass sie als Team gut zusammenarbeiten, sondern auch ihre eigenen Lösungen präsentieren. Auch wenn es dieses Mal nicht für eine Platzierung gereicht hat, die Jungs hatten viel Spaß am Tüfteln. VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 0.0/5 (0 votes... Mehr
Am Samstag, 11. März, fand zum 10. Mal die Ausbildungmesse „Berufswegekompass“ in Bürgstadt statt. Auch in diesem Jahr war KUKA Industries wieder präsent und stellte sich den Fragen der Schüler und ihren Eltern. Die Leiterin der Ausbildung, Yvonne Spettel und ihr Team gab Rede und Antwort über Voraussetzungen, Ziele und Inhalte der Ausbildung bei dem Obernburger Ausbildungsbetrieb. Die Veranstaltung wird von den Wirtschaftsjunioren Aschaffenburg organisiert und bietet Schülern und Schulabgängern mithilfe von berufs- und betriebskundlichen Infos die Berufswahl zu erleichtern. Gut 2500 Besucher zählten die Verantwortlichen und Yvonne Spettel berichtet von guten persönlichen Gesprächen, in denen sie Praktika-Angebote und das Ausbildungsprogramm bei KUKA vorstellen konnte. VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 0.0/5 (0 votes... Mehr
Die Veranstaltung bietet den Druckguss-Experten ein informatives Forum zum Gedankenaustausch und zur Kontaktpflege. Am 7. März 2017 richtet der Verband Deutscher Druckgießereien (VDD) zusammen mit dem Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie (BDG) im Congress Centrum von Heidenheim an der Brenz den 17. Deutschen Druckgusstag aus.Die Vorträge unter dem diesjährigen Motto „Für die Zukunft gerüstet“, befassen sich mit den Entwicklungen in wichtigen Abnehmerbranchen und zeigen wirtschaftliche als auch technologische Herausforderungen und Chancen auf. Auch KUKA Industries ist mit Ansprechpartnern vertreten und bietet der Fachwelt die Möglichkeit, sich über das Leistungsprogramm des Druckguss-Spezialisten zu informieren. VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 0.0/5 (0 votes... Mehr
Qual der Wahl ? – Das sollte bei der Berufswahl nicht passieren. Daher findet bereits zum 10. Mal der Berufswegekompass in der Mittelmühle in Bürgstadt statt. 49 Aussteller aus der Region Miltenberg und Aschaffenburg stellen über 90 verschiedene Berufsbilder auf der Ausbildungsmesse vor. KUKA Industries ist mit dabei und berät gerne über die Ausbildungsberufe des Standortes Obernburg als – Mechatroniker (m/w) – Elektroniker Automatisierungstechnik (m/w) – Technischer Produktdesigner (m/w) – Industriekaufmann (m/w) Berufswegekompass Standplan VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 0.0/5 (0 votes... Mehr
Am Standort Obernburg werden die Büros derzeit fleißig ausgeräumt und neu gestaltet. Abteilungen rücken hierdurch näher zusammen, die Zusammenarbeit wird vereinfacht. Jetzt zum Jahresende werden die Kisten gepackt, um dann im neuen Jahr in einer neuen Umgebung durchstarten zu können. Umzugskartons sind gepackt Wir räumen um ! Hier entsteht das neue Büro für den Vertriebsinnendienst   VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 0.0/5 (0 votes... Mehr
Seite 1 von 41234