Einblicke


Wir bitten zu Tisch…

Wir bitten zu Tisch…


Gepostet Von am 2012-03-08

KUKA Systems Indien eröffnet sein neues Betriebsrestaurant. Allen einen guten Appetit und unseren Kollegen eine erholsame Mittagspause!               VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (1 vote... Mehr
Good News….

Good News….


Gepostet Von am 2012-02-28

Gute Nachrichten gibt es heute aus unserem Haus. KUKA Systems war in Schweden erfolgreich und gewann den Auftrag für das neue Volvo S60 Modell. „Der Anlagenbauer und Systemintegrator KUKA Systems wurde vom Premiumhersteller Volvo Car Corporation beauftragt, eine neue Fertigungslinie in den laufenden Anlagenbetrieb im Automobilwerk Göteborg zu integrieren. Der Auftrag beinhaltet die komplette Projektabwicklung für das neue Modell Volvo S60 und wurde im Januar 2012 erteilt. Der Automationsspezialist aus Augsburg übernimmt dabei neben dem Engineering der kompletten Anlage auch die Entwicklung sowie den Bau von neuen Werkzeugvorrichtungen und Greifern zur Montage der Seitenwände, Türen und Klappen der neuen Premium-Limousine. Die Lieferung umfasst zusätzlich die Erweiterung der sogenannten Framingstation, auf der die Rohkarosserie des neuen Modells gefertigt wird. Die komplette Anlage wird mittels Industrierobotern automatisiert. Dabei handelt es sich um die Prozesse des Punktschweißens, Klebens sowie Handhabens als auch Schutzgasschweißens und Schraubens an den Rohkarosserien. Das Projekt wird voraussichtlich bis Oktober 2012 realisiert. „Die Besonderheit des Auftrags für KUKA liegt in der Installation und Inbetriebnahme bei laufender Produktion mit sehr engem Zeitplan. Es wird erneut deutlich, dass KUKA Systems das Know-how für flexible Automatisierungslösungen absolut beherrscht“, erklärt Dr. Till Reuter, Vorstandsvorsitzender der KUKA AG.“ Quelle: KUKA Systems VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (1 vote... Mehr

Fußballzeit…


Gepostet Von am 2012-02-24

Wochenende ist auch Fußballzeit! Wir wünschen Euch ein tolles, sonniges und erholsames Wochenende und unseren KUKA Fußball-Sponsorpartnern, dem VfL Wolfsburg und dem FC Augsburg viel Erfolg !     VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 4.7/5 (3 votes... Mehr
Technology Solutions werden auf europäischen Straßen sichtbar Der Augsburger Technologieführer präsentiert die Marke „KUKA Systems“ seit November 2011 auch der breiten Masse. Eine weiße Sattelzugmaschine mit einer Leistung von über 400 PS, dahinter ein knapp 14 Meter langer Auflieger, darauf der Slogan „Technology Solutions – Made by KUKA Systems“. Im Rahmen eines Aufliegerwechsels wurde dieser mit einer neuen Plane versehen. Auf der Plane des 40 Tonnen Sattelzugs ist das KUKA Systems Kommunikationsmotiv „Raum“ zu sehen – warum nicht einmal den Anlagenbauer oder viel mehr die Marke auf die Straße, unter die Leute bringen? Das Unternehmen zeigt damit mehr Präsenz, nicht nur beim Kunden sondern auch auf europäischem Asphalt.   Jedes Jahr bewegt sich ein Volumen von mehr als 2.600 Mio. Tonnen über die deutschen Straßen – 6.900 Tonnen gehören allein KUKA Systems. Jede dieser Lieferungen ist unterschiedlich in Größe, Volumen und Gewicht, keine Versendung gleicht der anderen. Von jährlich mehr als 10.000 Sendungen im Kleingutbereich bis hin zu Schwertransporten wickelt das Logistikteam der Augsburger Zentrale ab. Von hier aus werden alle Transporte gesteuert. Für das 25 köpfige Team steht Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit an oberster Stelle. Der Kunde ist König, dieses Motto gilt auch beim schwäbischen Anlagenbauer KUKA Systems.   VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 0.0/5 (0 votes... Mehr
Die KUKA TechDays gehen auf Reisen Angeregt durch den Erfolg der KUKA TechDays in Augsburg fand dieses Jahr zum ersten Mal die TechDays außerhalb Deutschlands statt. KUKA Systems India organisierte Ende September eine Hausmesse mit technischen Schwerpunktthemen. Der Fokus der ersten TechDays in Indien lag auf Lösungen rund um das Schweißen. Über 80 Gäste aus verschieden Branchen und Industrien nahmen an der Veranstaltung nicht nur teil, sondern haben sich aktiv an den Diskussionen rund um das Thema Schweißen beteiligt. Als Einstimmung auf den Tag wurden die Gäste mit Filmen und Bildern in die faszinierende Welt der Schweißlösungen von KUKA Systems eingeführt. So konnten die Gäste virtuell die WeldingShop-Lösungen erfahren und Neues aus dem breiten Technologiespektrum von KUKA lernen. Angefangen über Lösungen mit Schutzgas-, Magnetarc-, oder Reibschweißen bis hin zu Laserschweißen, Laser-Hybrid- oder Punktschweißen wurden viele Anwendungen gezeigt. Aber nicht nur das virtuelle, sondern auch das praktische Erleben stand im Mittelpunkt der KUKA TechDays India. In der zweiten Tageshälfte wurden zwei Schutzgasschweißzellen und deren technische Highlights gezeigt. Hier waren vor allem die komplexen Bauteile und deren Bearbeitung von Interesse. Außerdem wurde zum ersten Mal in der Geschichte für KUKA Systems India ein Nahtführungssystem mittels Laser integriert. Auch hier waren die Besucher von den KUKA-Lösungen begeistert. Die Gäste erhielten zudem noch die Gelegenheit, sich eine Reibschweißmaschine anzusehen, auf der zurzeit Bauteile für die Automobilindustrie geschweißt werden. Da das Schweißen mittels Roboter sowie das Reibschweißen auf dem indischen Markt noch relativ neu ist, waren die beiden Technologien sehr interessant für die Besucher. Nicht nur für die großen Hersteller, auch für kleinere Unternehmen. Das Ziel der KUKA TechDays India wurde erreicht. Die Besucher... Mehr
Kino mit System(s)

Kino mit System(s)


Gepostet Von am 2011-11-15

Ein Energie Kino der besonderen Art gewinnt Silber Award Das KUKA Systems Energy Kino ist mit dem Annual Multimedia Award 2012 ausgezeichnet worden. Prämiert wurden die besten Multimedia-Produktionen der letzten zwei Jahre von einer hochkarätigen Expertenjury. Das Energy Kino ging mit dem Silber Award von der Bühne. Zusammen mit der Agentur LIQUID aus Augsburg konzipierte und realisierte die KUKA Systems GmbH eine Messeinstallation, die wenig später mit dem Annual Multimedia Award ausgezeichnet wurde. Aufgabe der Expertenjury war es, den „State of the Art“ zu dokumentieren. Dabei zeigten sich einige Arbeiten als sehr gelungen, die bereits in der Onlinebewerbung für Furore sorgten. Am Ende hieß es über 100 Arbeiten aus den Bereichen Event / Game / Installation, E-Mail Marketing, Web-TV / -Video, Terminal, Desktop Anwendungen, Tool und Digitale Innovation zu küren. Dabei erfreute sich das KUKA Systems Energy Kino großer Beliebtheit und gewann in der Kategorie Event / Game / Installation. Eingereicht für den Digitalen Marketing Wettbewerb wurde das Energy Kino, das erstmalig in 2011 auf der Messe EU PVSEC in Hamburg gezeigt wurde. In einer verglasten, für den Besucher nicht zugänglichen Zelle befand sich in der Mitte ein Industrieroboter. Am Roboterarm waren drei Bildschirme befestigt, auf denen ein virtueller Raum dargestellt wurde. In kurzen Sequenzen bekamen die Messebesucher Informationen über das Unternehmen KUKA Systems und das Leistungsspektrum im Bereich Energy und der automatisierten Photovoltaikmodul-Produktion. Gekoppelt mit der Bewegung des Roboters, durchquerte man gleichzeitig den virtuellen Raum. Einzelne Positionen wurden angefahren und dabei erhielt der Besucher weitere Informationen zu Produkten, Technologien sowie dem Unternehmen. Perfekt abgestimmte Ton- und Lichttechnik zogen das Messepublikum dabei zusätzlich in den Bann. Letztendlich zeichnete die... Mehr
Seite 16 von 17«...10...14151617