Menschen


School Spirit Day


Gepostet Von am 2013-11-06

KUKA Systems North America feiert jedes Jahr anlässlich des Spiels zwischen den beiden rivalisierenden Football Teams der Michigan State und der University of Michigan den School Spirit Day. Viele KUKA Mitarbeiter sind Alumni der beiden Colleges oder haben Kinder oder Verwandte, die dort studieren, deshalb beobachtet KUKA das Spiel mit Spannung. Die Kollegen tragen dabei ihre Teamfarben, blau für die University of Michigan, grün für Michigan State. Aber auch andere Colleges sind natürlich erwünscht, jeder darf seine Teamfarben tragen. Der Spirit Day bringt das Team am Hot Dog Stand in allen KUKA Gebäuden in Amerika zusammen. In diesem Jahr hat Michigan State gewonnen – go green!     VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (7 votes... Mehr
Hinter den Kulissen

Hinter den Kulissen


Gepostet Von am 2013-10-28

Am 08. November zwischen 13:00 und 18:00 h haben Sie die Chance: Die KUKA Systems GmbH | Geschäftsbereich Werkzeugbau in Schwarzenberg lädt interessierte Schüler und Schülerinnen sowie deren Eltern zum Blick „Hinter die Kulissen“ in die Lehrwerkstatt ein. Dort kann man sich über das umfassende Angebot unserer Lehrausbildung informieren. Interessenten haben die Gelegenheit, mit unseren Ausbildungsmeistern sowie der Personalreferentin ins Gespräch zu kommen. Lassen Sie sich unsere Lehrwerkstatt zeigen, verschaffen Sie sich einen Einblick in die Arbeit der Lehrausbildung. Es besteht ebenso die Möglichkeit, unseren Auszubildenden über die Schulter zu schauen und die Ausbildungsmeister nach dem Ablauf der Lehrausbildung des Werkzeugmechanikers sowie Zerspanungsmechanikers und Ausbildungsinhalt zu fragen. Weiterhin sind Betriebsrundgänge für Interessierte geplant. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Schwarzenberg. So finden Sie uns: KUKA Systems GmbH | Geschäftsbereich Werkzeugbau Straße der Einheit 24 08340 Schwarzenberg Anfahrtsplan     VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (2 votes... Mehr
Mein Geschenk mit Herz

Mein Geschenk mit Herz


Gepostet Von am 2013-10-22

Humedica betreut seit Jahren bedürftige Kinder aus aller Welt und wir helfen dabei. Deshalb haben unsere Auszubildenden wieder die „Weihnachtspaketaktion“ gestartet, um bedürftigen Kindern eine kleine Freude zu bereiten. Das erste Paket von hoffentlich vielen ist schon gepackt und ein kleines Mädchen darf sich auf viele bunte (nun gut, tendenziell rosafarbige) Geschenke freuen. Damit wir unsere Quote von 220 Päckchen steigern können, bitten wir um fleißige Beteiligung aller KUKAner. Und es ist wirklich sehr einfach – in sechs Schritten ist die Freude vorbereitet: 1. Schuhkarton bekleben: Schuhkarton komplett mit buntem Papier oder teilweise mit dekorativen Verzierungen bekleben. Dabei bitte darauf achten, dass der Deckel separat beklebt und somit abnehmbar ist. 2. Aufkleber ausschneiden: Auf dem Coupon ankreuzen, ob Sie ein Mädchen oder einen Jungen beschenken möchten, sowie welcher Altersgruppe der Päckcheninhalt entspricht. Coupon ausschneiden und den ausgeschnittenen Aufkleber deutlich sichtbar auf das Päckchen kleben. 3. Päckchen mit Inhalt füllen: Bitte füllen Sie etwas aus jeder der folgenden Gruppen in Ihr Päckchen (die Mischung macht es aus): •    neue oder neuwertige Spielsachen – Kuscheltiere, Puppen, Autos, Ball, Puzzle, Bauklötze, etc. •    Süßigkeiten – bitte achten Sie darauf, dass die Süßigkeiten noch mindestens sechs Monate haltbar sind. •    neue Hygieneartikel – Zahnbürste (bitte original verpackt), Zahncreme, Seife, Duschgel und Shampoo, Creme •    Haarspangen, Kämme, Haarbürsten, Handtücher •    neue oder neuwertige Bekleidung – Mützen, Schals, Handschuhe, Shirts und Pullover, Hosen, Socken, etc. •    Schulmaterialien – Stifte, Spitzer, Mal- und Bilderbücher, Radiergummis, Hefte, Lineale, etc. Folgende Gegenstände bitte nicht einpacken, diese werden leider wieder aussortiert: •    Lebensmittel – die Pakete sind lange unterwegs und die Lebensmittel würden schlecht werden. •    deutschsprachige Produkte (Bücher... Mehr
Heavy Industry Solutions

Heavy Industry Solutions


Gepostet Von am 2013-09-17

Vertreter des Heavy Industry Teams von KUKA Systems aus fünf Ländern trafen sich in KUKA do Brasil, um zu erörtern, wie der Austausch von technischen und geschäftlichen Informationen, sowie die gemeinsame Nutzung des Fachwissens der jeweiligen Region verbessert werden kann. Zudem wurde ein Plan für den Wissenstransfer initiiert. Die folgenden Tage verbrachte die Teammitglieder mit Vorträgen und Diskussionen zu Themen wie dem Austausch von Informationen über das Heavy Industry Team sowie der Klärung welchen Support die Tochtergesellschaften benötigen, um die verschiedenen Phasen des Prozesses von der Ausschreibung bis zur Fertigstellung der Projekte noch effektiver zu gestalten. Die Vertreter der einzelnen Länder präsentierten ihre jüngsten Arbeiten und Einzelheiten über den Markt in ihrer Region, einschließlich der sich im Moment in Ausschreibungen befindenden Projekte. Während den Präsentationen gab es einen intensiven und produktiven Meinungsaustausch. Als Fazit kann man sagen, dass das Meeting sehr effektiv war und sicher nicht zum letzten Mal stattgefunden hat. VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (2 votes... Mehr
40 + 25 = glückliche Kinder
Zum Firmenjubiläum von unseren Mitarbeitern Alfred Bauch (Qualitätssicherung, seit 40 Jahren bei KUKA)  und Armin Grabmüller (Messtechnik Greiferbau, seit 25 Jahren bei KUKA) starteten die Kollegen eine Sammelaktion. Das Thema Qualität begleitet die Zwei nicht nur am Arbeitsplatz, sondern auch in der Freizeit. Deshalb haben Sie sich die Beiden entschieden dem Geld einen qualitativ hochwertigen Sinn zu geben und zu spenden. Schnell war die Elterninitiative krebskranker Kinder Augsburg LICHTBLICKE e. V. als Spendenempfänger ausgewählt. Thomas Kleist von der Initiative freut sich sichtlich über die Spende „Das Geld fließt direkt in die Unterstützung krebskranker Kinder, Jugendlicher und deren Familie und wird hier in vielfältiger Weise eingesetzt.“ Alfred Bauch und Armin Grabmüller sind begeistert. „Gerne unterstützen wir den Verein und freuen uns, das Geld an die Elterninitiative übergeben zu können“, so die Kollegen im Gespräch. Mehr zur Initiative unter: www.krebskranke-kinder-augsburg.de   VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 4.7/5 (6 votes... Mehr
Saisonstart

Saisonstart


Gepostet Von am 2013-08-13

Start in der Fußball-Bundesliga! Der erste Spieltag gegen Borussia Dortmund verlief zwar nicht ganz nach Maß. Dennoch sind  wir optimistisch und freuen uns mit unserem Sponsorpartner, dem FC Augsburg auf eine spannende und erfolgreiche Saison. Wie versprochen, die ersten Bilder mit unseren FCA-Spielern und unserem Kollegen „Robbi“. Unserem Torwart Alexander Manninger wünschen wir Gute Besserung.               VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (4 votes... Mehr
Seite 10 von 15«...9101112...»