Messe


TechTuesday: Messespecial

TechTuesday: Messespecial


Gepostet Von am 2014-10-07

Heute stellen wir euch eine neue Applikation vor, die wir auf der Motek dabei haben: der KUKA flexFELLOW zur Spaltmaßüberprüfung. Was bisher in mühsamen Einzelschritten per Handscanner oder Schieblehre gemessen werden konnte, wird nun in einem Arbeitsschritt vom KUKA flexFELLOW übernommen. Statt wie bei herkömmlichen Methoden nur einzelne Punkte als Referenz zu überprüfen, kann so der gesamte Spalt vermessen und die so gewonnenen Daten übersichtlich dargestellt werden, wie im Bildschirm zu sehen ist. Ergonomie und Flexibilität stehen wie bei allen KUKA flexFELLOW Anwendungen im Vordergrund: Der mobile Helfer kann je nach Bedarf eingesetzt werden und so Produktionsspitzen ausgleichen und den Werker entlasten, wie Applikationsingenieurin Christina uns vorführt.   Mittwoch und Donnerstag ist die Applikation noch auf der Motek 2014 in Stuttgart zu sehen – wir freuen uns auf euren Besuch!       VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (3 votes... Mehr
Fußballfieber

Fußballfieber


Gepostet Von am 2014-06-17

Das Fußballfieber geht um die Welt: KUKA Systems stellte  kürzlich auf der Mechanica in Sao Paulo aus, der größten Maschinen- und Zubehörmesse der Branche in Brasilien. Der Stand und eine Demozelle bewegten sich rund um das Thema Fußball und hießen die Fußballteams aus der ganzen Welt im Gastgeberland Brasilien willkommen. Viel Erfolg allen Teams, die an der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien teilnehmen!     VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (2 votes... Mehr
Neue Woche, neue Messe

Neue Woche, neue Messe


Gepostet Von am 2014-06-16

Der Juni steht für unser Team ganz im Zeichen der Messen. Auch in dieser Woche sind wir wieder auf einer Messe vertreten: diese Woche auf der Metalloobrabotka in Moskau. Unsere Kollegen sind bereits vor Ort und begrüßen die ersten Besucher. Vor Ort zu sehen sind verschiedene Bauteile, Informationen zum Schutzgasschweißen von Hinterachsen und zum Laserschweißen von Fahrzeugsitzen, sowie eine Applikation zur sensitiven Montage. Die ersten Bilder findet ihr natürlich hier!             VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (3 votes... Mehr
Beijing Essen Welding & Cutting

Beijing Essen Welding & Cutting


Gepostet Von am 2014-06-12

KUKA Systems und KUKA Robotics China sind in dieser Woche auf der 19. Beijing Essen Welding & Cutting vertreten. In diesem Jahr haben Reibschweißbauteile viele Fachleute aus Anlagenbau und Automotive Industry angelockt. Unser Remote Welding Head  wurde erstmals nach China geliefert und begeisterte viele Lasertechnologieexperten. Außerdem haben wir uns gefreut, gestern Timo Boll, unseren Markenbotschafter für China, auf dem Stand begrüßen zu dürfen. Er hat sich sehr gefreut, viele Besucher zu treffen und hat gegen viele Fans Tischtennis gespielt. Möchtet ihr sehen, was bei uns los war? Schaut euch die Bilder an: VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (2 votes... Mehr
TechTuesday – MRK

TechTuesday – MRK


Gepostet Von am 2014-06-10

  Heute zum Thema Mensch-Roboter Kollaboration (MRK): In der letzten Woche haben wir auf der AUTOMATICA 2014 mit einem Stand ganz ohne Schutzzäune gezeigt, dass die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Roboter keine Zukunftsmusik mehr ist. KUKA Systems präsentierte mit dem Kitchen Assistant eine Applikation, die über den Industriebereich hinaus auch in Krankenhäusern und Großküchen eingesetzt werden kann. Der KUKA LBR iiwa sortiert dabei in Zusammenarbeit mit dem Werker Essenstabletts in einen Tablettwagen ein oder entnimmt diese und entlastet damit den Menschen von einer ergonomisch ungünstigen Tätigkeit. Leistungsfähige Sensoren, intelligente Steuerungstechnik und fortschrittlichste Softwaretechnologien sind im LBR iiwa integriert und  gewährleisten die sichere Zusammenarbeit zwischen Menschen und Robotern ohne Schutzzaun. Auch eine orts- und aufgabenflexible Anwendung ist möglich. Mit diesem Konzept können Mitarbeiter abhängig von der geforderten Stückzahl die benötigte Anzahl Roboter an verschiedenen Stellen der Produktion und zu unterschiedlichen Zwecken einsetzen. Hier findet ihr Bilder von unseren weiteren Applikationen:   VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (2 votes... Mehr
Guten Abend…

Guten Abend…


Gepostet Von am 2014-06-05

… von der Automatica auf der Messe München. Ein anstrengender Messetag ist vorüber. Die Besucher und unsere Vertriebsmannschaft sind längst schon wieder auf dem Weg nach Hause oder zurück in ihr Hotel. Hier auf dem KUKA-Messestand in der Halle A4 ist aber noch längst nicht Feierabend. Der Cateringservice, der tagsüber unsere Gäste bewirtet und mit Speisen und Getränken versorgt, räumt auf, rückt Stühle und Tische wieder zurecht, spült ab und bereitet wieder alles für den Ansturm der Gäste am nächsten Tag vor. Die Reinigungsmannschaft putzt Glasscheiben, wischt Tische, entleert die Mülleimer und saugt rund 800 qm Teppichboden. Unsere Techniker checken nochmals alle Applikationen und bringen die Roboter in ihre „Schlafposition“ – sie müssen diese Tage ausnahmsweise nicht durcharbeiten. Im Backoffice  erfassen wir die letzten Messekontakte des Tages im Computer und übertragen diese in die Datenbank für die Bearbeitung nach der Messe. Und zusammen mit unseren Foto- und Filmteam nutzen wir die allmählich einkehrende Ruhe, um unsere Showapplikationen im Bild festzuhalten. Ihr seht – noch eine Menge Arbeit nach der Arbeit. Gute Nacht!           VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 4.7/5 (3 votes... Mehr
Seite 4 von 7«...3456...»