KUKA auf der LASER World of PHOTONICS in China

Gepostet Von am 2017-03-20


Vom 14. – 16. März 2017 präsentierte KUKA auf der LASER World of PHOTONICS in Shanghai, China sein Know-how. Die größte Fachmesse Asiens für die Photonik-Industrie ist besonders auf die Erfordernisse des chinesischen Markts abgestimmt. Die LASER World of PHOTONICS ist die einzige Messe im Raum Asien, die das komplette Spektrum der Photonik abdeckt: von der Forschung und Entwicklung bis zur Anwendung in der Industrie – in einzelnen Elementen oder in kompletten Produktionsanlagen.

Und KUKA Industries ist ganz vorne mit dabei. Besonders begeisterte die Besucher die ausgestellte Applikation. Ein Portalroboter in Kombination mit der Technologie des Rührreibschweißens fand großen Anklang und zog die Besucher auf den KUKA-Stand. Bei diesem Fügeverfahren wird ein rotierender Stift zwischen den Berührungsflächen der Werkstücke entlang geführt. Durch die Reibungswärme plastifiziert das Material und wird miteinander verschweißt. Anwendung findet dieses Verfahren beispielsweise im Automobilbau, der Luftfahrt- oder der Elektronikindustrie. Zahlreiche Besucher und potenzielle internationale Kunden konnten sich so auf dem Stand von der KUKA Schweißexpertise und den kundenspezifischen Lösungen überzeugen.

VN:F [1.9.22_1171]
Eure Bewertung ?
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)