Messe in Shanghai

Gepostet Von am 2012-05-22


Die Vorbereitungen zu Asiens größter Photovoltaik-Messe und -Konferenz laufen bereits seit mehreren Monaten. Planung des Messebau mit Auswahl von Teppichboden, technische Bestellungen etc., Erstellung von Pressemeldungen zur Messe, Versand des KUKA Energy Kinos und Abstimmung des Standpersonals – bestehend aus deutschen und chinesischen Vertriebs- und Marketingkolleginnen und -kollegen.

Start der Messe SNEC Power Expo war der 13. Mai in der chinesischen Metropole Shanghai. Auf über 230.000 m²(!) fanden sich bis zum 15. Mai mehr als 2000 internationale Aussteller und PV-Spezialisten ein. Mit rund 200.000 Besuchern ist die Messe der Branchentreff für die Photovoltaik-Industrie.  Trotz der atuell schwierigen Situation in diesem Markt war das Interesse ungebrochen.

Umringt war unsere Messeapplikation – das KUKA Energy Kino. Die mit dem Mutlimedia Award ausgezeichnete Robotik-Applikation zeigt den Besuchern auf eindrucksvolle Weise das Leistungsportfolio im PV-Modulbau-Bereich. Intensive Gespräche mit bestehenden Kunden und Interessenten über Marktsituation, laufende und künftige Projekte und das Interesse an Automationslösungen in der Photovoltaik-Branche zeigten weitere Potential auf.

Ein Dank an das gesamte Messeteam mit Kollegen aus unserem KUKA Systems-Standort in Shanghai, unserem Robotic-Kollegen und den Energy-Team aus Augsburg.

VN:F [1.9.22_1171]
Eure Bewertung ?
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Messe in Shanghai, 5.0 out of 5 based on 1 rating