Nachwuchsförderung

Gepostet Von am 2011-01-26


Mit KUKA Systems als Pate den Wettbewerb gewonnenKUKA Systems unterstützt Studenten, die den 5-Euro-Business-Wettbewerb gewinnen

KUKA Systems steht für  automatisierte Produktionslösungen auf höchstem Niveau und setzt auch bei der Nachwuchsförderung auf Sieger:
Während der Projektphase des 5-Euro-Business-Wettbewerbs betreute Sabine Neubauer, Marketingreferentin bei KUKA Systems, eine fünfköpfige Studentengruppe der Universität und Hochschule Augsburg. Mit einem Startkapital von nur fünf Euro gründeten die jungen Leute ihr Unternehmen „Stilsicher Essen“ und kreierten ein abwechslungsreiches Kochbuch für Studenten. Ein entsprechender Internetauftritt gehört selbstverständlich auch dazu.
Am 2. Februar wurde das Studententeam für Idee, Konzeption und Umsetzung mit dem ersten Preis des Wettbewerbs belohnt, zu dem das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft inzwischen zum zehnten Mal eingeladen hatte.
„Die Studenten von heute sind die Führungskräfte von morgen“, meint Sabine Neubauer aus dem Marketing von KUKA Systems. „Mit viel Engagement, Kreativität und Elan haben die Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs ihre Idee erfolgreich umgesetzt und sich dabei optimal auf ihre Zielgruppe fokussiert. Um innovativ sein zu können, braucht jedes Unternehmen Pioniergeist, und genau deshalb fördern wir bei KUKA Systems gerne Nachwuchstalente, um so ein Fundament für eine erfolgreiche Zukunft des Unternehmens zu schaffen.“

VN:F [1.9.22_1171]
Eure Bewertung ?
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)