So kann der Tag starten

Gepostet Von am 2014-07-18


Am jährlich stattfindenden KUKA Gesundheitstag begann mein Tag perfekt mit einem gesunden Frühstück. Müsli, ein bisschen Obst und eine Vollkornsemmel machten mich fit für den Tag. Schließlich standen mir, neben meinem Einsatz an der Getränkeausgabe, auch noch sportliche Aktivitäten bevor. Frank Klingemann, Vorsitzender der Geschäftsführung von KUKA Systems und Schirmherr des Gesundheitstages eröffnete den Tag und testete dann gleich seine Fähigkeiten am Mini-Stapler gegen seinen Kollegen. Ich muss zugeben, dass er dabei deutlich erfolgreicher als ich war. Am „großen“ Stapler habe ich nämlich leider versagt und den ein oder anderen Pylonen umgefahren. Da kann man mal sehen, wie schwierig und wie eingeschränkt das Sichtfeld ist. Hut ab vor der Leistung der Kollegen. Aber dafür habe ich bei der Feuerlöschübung eine gute Figur gemacht und konnte das Feuer schnell löschen. Daneben habe ich mich über gesunden Rücken und Übungen am Arbeitsplatz sowie reaktives Walking und Qiu Gong informiert. Ein rund um gelungener Tag, der mehr Lust auf Bewegung macht.

[Not a valid template]
VN:F [1.9.22_1171]
Eure Bewertung ?
Rating: 4.8/5 (6 votes cast)
So kann der Tag starten, 4.8 out of 5 based on 6 ratings