TechTuesday: Erste Schritte

TechTuesday: Erste Schritte


Gepostet Von am 2014-09-30

In der letzten Woche haben wir euch schon einen groben Überblick gegeben, was wir auf der EuroBLECH 2014 präsentieren werden – ein breites Spektrum an Lösungen und Leistungen für Automationsbedarf unterschiedlichen Ausmaßes. Heute stellen wir euch die kleinste Lösung in unserem Portfolio vor: den KUKA flexibleCUBE. Dieses innovative Konzept bietet eine effiziente Lösung für Einsteiger in die Automatisierung oder als Fertigungserweiterung zu bestehenden Automatisierungsanlagen. Die flexible Plug & Play Lösung lässt sich einfach und nahtlos in den Fertigungsprozess integrieren. Hohe Verfügbarkeit und einfache Bedienung, sowie die außergewöhnlichen Möglichkeiten zur Aufrüstung und Erweiterung machen die KUKA flexibleCUBE Schweißzelle zum idealen Partner in der Fertigung zu einer sicheren Investition für die Zukunft. Mit verschiedenen, am Markt bewährten Schweißausrüstungen führender Hersteller kombinierbar und mit unterschiedlichsten Positioniereinheiten ausrüstbar, ist die Kompaktzelle perfekt auf das Produktionsvolumen und die Schweißanforderungen abstimmbar. Ob mit Festtisch, Drehpositionierer oder mit Doppel-Wendeachse, wir liefern die kompakte Schweißzelle vorkonfektioniert und sofort einsetzbar. Auf der Messe könnt ihr euch die Steuerung von unseren Experten vorführen und erklären lassen und auch die neuesten Anwendungsfilme rund um das Thema Schweißen ansehen. Wir freuen uns auf euren Besuch! VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (3 votes... Mehr
TechTuesday: Steuerung

TechTuesday: Steuerung


Gepostet Von am 2014-09-23

Heute in genau vier Wochen beginnt die EuroBLECH 2014 in Hannover. Unsere Vorbereitungen laufen natürlich bereits auf Hochtouren und die ersten Ergebnisse findet ihr bereits auf unserer EuroBLECH Microsite. Hier könnt ihr euch vorab informieren, welche Themenbereiche ihr auf unserem Stand findet. Neben einer Showapplikation, die unser gesamtes Leistungsspektrum aufzeigt sowie einer breiten Übersicht über verschiedene Technologien werdet ihr als Highlight eine Themeninsel rund um den Bereich Steuerungen finden. Sei es nun eine Einzellösung für einen KUKA flexibleCUBE, eine Steuerung für eine Zelle mittlerer Größe oder ein umfangreiches Steuerungspaket für eine ganze Produktionsanlage – wir haben die passende Lösung für eure Anforderungen dabei und unsere Experten können euch vor Ort individuell beraten. Mit miKUKA Standards und Produkten bieten wir Lösungen für einfache bis komplexe Automatisierungsaufgaben. „mi“ ist die Abkürzung für „machine interface“ und steht für die sehr enge Anbindung der Steuerungstechnik an den Maschinenbau. Dabei handelt es sich mit miControl um einen SPS-Standardbaukasten als offenes Softwaresystem auf Basis von Siemens Steuerungen. Hinzu kommt mit dem miView-Produkt ein sehr komfortables Bedien- und Visualisierungssystem. Insgesamt bietet das System eine einheitliche und clevere Mensch-Maschine-Schnittstelle, um eine effiziente Bedienung und Wartung der Anlagen zu gewährleisten. Wir freuen uns auf Euren Besuch auf der EuroBLECH! VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (3 votes... Mehr
Einkauf : Reibschweißen?

Einkauf : Reibschweißen?


Gepostet Von am 2014-09-19

Gestern fand das beliebte alljährliche KUKA Systems Fußballturnier auf der alten Panzerteststrecke in Augsburg, Lechhausen statt. Jedes Jahr bilden die Abteilungen Teams und treten in diesem Turnier gegeneinander an – der Sieger des Vorjahres organisiert in Eigenregie die Veranstaltung im nächsten Jahr. Fünf Teams hatten sich in diesem Jahr zusammengefunden. „Wir freuen uns besonders darüber, dass in diesem Jahr eine Menge junge Spieler neu dazugekommen sind“, so Christian Treffler, der das Turnier in diesem Jahr mit organisiert hat. Auch, dass bei uns immer besonders fair gespielt wird, hebt er lobend hervor. Da würde schonmal die eine Mannschaft der anderen kurzfristig mit einem Spieler aushelfen. Glück mit dem Wetter, spannende Spiele – und die wohlverdiente kleine Grillparty am Ende darf natürlich auch nicht fehlen!  Gewonnen hat auch in diesem Jahr der Vorjahressieger, das Team Reibschweißen – herzlichen Glückwunsch an die Kollegen!   Diashow abspielen 12►   VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (2 votes... Mehr
TechTuesday: Assembly & Test
In der letzten Woche haben wir euch vorgestellt, was unser Geschäftsbereich in Schwarzenberg macht. Da darf in dieser Woche natürlich der Geschäftsbereich Assembly & Test in Bremen nicht fehlen. Die KUKA Systems GmbH in Bremen bietet weltweit Lösungen für den Automobilbau wie zum Beispiel effiziente Automationslösungen für alle Aggregate des Antriebsstranges von PKW und LKW an. Ob bei Motor- und Zylinderkopfmontage, Achsmontage, Getriebemontage oder Transportsystemen beraten unsere erfahrenen Kollegen bei der Konzeption und Umsetzung von Anlagen mit individuellem Automatisierungsgrad. Gegründet 1982, entwickeln, planen, konstruieren und fertigen die Kollegen in Bremen inzwischen mit über 300 Mitarbeitern auf über 15.000 m². Eine Kernkompetenz der Bremer sind aber auch die für die Qualitätssicherung notwendigen Test- und Prüfeinrichtungen. Um die Sicherheit von Motoren und Getrieben zu gewährleisten, sind hochkomplexe Prüfungen erforderlich. Um den späteren Herzstücken der Fahrzeuge auf den Zahn zu fühlen, werden eine Menge Messungen und Analysen durchgeführt. Kalttests, Lecktests und Funktionsprüfungen wie zum Beispiel Geräusch-, Drehmoment- und Ölsystemtest, um nur einige zu nennen, decken mögliche Defekte auf und ermöglichen deren gezielte Behebung. VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (1 vote... Mehr
TechTuesday: Werkzeugbau

TechTuesday: Werkzeugbau


Gepostet Von am 2014-09-09

In der letzten Woche haben wir im Artikel „Hoher Besuch in Schwarzenberg“ bereits die Kompetenzen unserer Kollegen im schönen Erzgebirge gestreift. Was aber passiert dort eigentlich? In Schwarzenberg befindet sich der Geschäftsbereich Werkzeugbau der KUKA Systems. Dort sitzen unsere Experten für die Herstellung von Blechschneide- und Umformwerkzeugen für Pressen. Die Werkzeugmacher bauen Großwerkzeuge für Bodenbleche oder auch einmal für ganze Seitenwand- und Außenhautteile. Beispielsweise  wurden im aktuellsten Projekt Presswerkzeuge für die Seitenwand des in der letzten Woche neu vorgestellten Volvo SUV-Modells entwickelt. Dabei können verschiedene Materialgüten mit gleichbleibender Qualität verarbeitet werden, seien es nun Karosserieteile aus Stahl, höherfestem Stahl oder Aluminium. Ein echtes Meisterstück ist z. B. die Aluminiumumformung eines einteiligen PKW-Außenhautteils. Die Werkzeuge werden schließlich in roboter-, feeder- oder transferautomatisierten Pressen und Pressenstraßen eingesetzt. Darüber hinaus bietet die KUKA Systems in Schwarzenberg eine durchgängige  CAE-Prozesskette mit modernen Simulationstechniken und einem zertifizierten Qualitätsmanagement. Der ständige Abgleich zwischen Bauteilentwicklung und Werkzeugdesign, Optimierungsabläufen und Produktzyklen sind der Grundstein für perfekte Systemlösungen für unsere Kunden. VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (2 votes... Mehr
Wir unternehmen was.

Wir unternehmen was.


Gepostet Von am 2014-09-05

Die Themenwoche „Wir unternehmen was“ ist eine Initiative des VDMA, die bundesweit zum ersten Mal stattfindet. Auch die KUKA zeigt in diesem Zuge ihr Engagement für unternehmerische Verantwortung mit vielen Aktionen – von Vorträgen, über die Unterstützung sozialer Einrichtungen, bis hin zur Teilnahme am Charitylauf. Auch ihr könnt euch einige spannende Vorträge anhören: Am Montag, den 15. September um 18:00 Uhr im KUKA College in Gersthofen sprechen Dr. Johann Härtl (Leiter Forschung & Entwicklung, KUKA Systems GmbH) und Peter Klüger (Produktmanager, KUKA Roboter GmbH) darüber, wie man die Energieeffizienz bei Produkten und Anlagen verbessern kann, um CO2 Emissionen zu reduzieren und damit die Umwelt zu schonen. Anschließend informiert Kirsten Glassmann (HR Manager, KUKA AG) über die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, ein wichtiges Thema bei KUKA. Mehr über das Programm bei KUKA erfahrt ihr hier, mehr über die Initiative des VDMA unter www.wir-unternehmen-was.de. VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (3 votes... Mehr
Seite 19 von 52«...10...18192021...3040...»