Nominiert

Nominiert


Gepostet Von am 2014-06-25

Heute hat mich eine ganz besondere Nachricht überrascht: der KUKA flexibleCUBE ist für den German Design Award nominiert! Nachdem wir bereits den ebenfalls sehr bekannten red dot design award für die kompakte Schweißzelle gewonnen haben, habe ich große Hoffnungen, dass wir auch hier erfolgreich sind. Vor allem, da das Gremium, der Rat für Formgebung, selbst vorgeschlagen hat, dass der KUKA flexibleCUBE als besonders schön gestaltete Innovation an dem Wettbewerb teilnehmen sollte. Perfekte Grundbedingungen also – direkt nach der Preisverleihung (im Frühjahr 2015) werden wir natürlich berichten 😉 Weiterführende Informationen zum Award gibt es hier: German Design Award beziehungsweise zur kompakten Schweißzelle hier: KUKA flexibleCUBE       VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (3 votes... Mehr
TechTuesday: Bördeln

TechTuesday: Bördeln


Gepostet Von am 2014-06-24

  Beim Bördeln, auch Hemming oder Rollfalzen genannt, wird eine Kante des zu verarbeitenden Bleches umgebogen, um eine Versteifung zu erzielen. Diese Technik kann auch als kombiniertes Verfahren angewandt werden, um durch Umformung eine Verbindung aus mehreren Bauteilen zu schaffen. Der Vorteil ist, dass dabei unterschiedliche Werkstoffe verbunden werden können. Beispielsweise im Automobilbau wird häufig die Verbindung zwischen Kunststoffen und Blechen benötigt. KUKA Systems hat dafür das High Output Quality Hemming (HOQ) Hemming entwickelt, wodurch wir entscheidende Vorteile hinsichtlich Qualität und Produktivität bieten können. Durch die optimierte Steuerung der angetriebenen Falzrolle läuft diese eng synchronisiert mit der Roboterbewegung sehr exakt über das Metall und spart deshalb beim Umbiegen über die Hälfte der Produktionszeit ein. Projekte mit dieser Rollfalztechnologie haben wir beispielsweise in der Produktion von Fahrzeugtüren oder Heckklappen umgesetzt. Dabei ist die Automatisierung sehr flexibel möglich, sodass in einer Zelle  wechselbare Rollfalzwerkzeuge für unterschiedliche Bauteile und Fertigungsprozesse bereitgestellt werden können. Im Video seht ihr die Produktion von Heckklappen bei JaguarLandRover mit unserer Bördeltechnologie. VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (2 votes... Mehr
TechTuesday

TechTuesday


Gepostet Von am 2014-06-17

Auch ein Thema auf der aktuell in Moskau stattfindenden Metalloobrabotka ist die Technologie Unterpulverschweißen. Dabei werden Werkstücke mit Hilfe eines Lichtbogens unter einer Pulverschicht verschweißt. Das Pulver – automatisch zugeführt und nach dem Schweißprozess für einen effizienten Materialkreislauf abgesaugt – schützt die Schweißnaht durch Bildung einer Schlacke vor Sauerstoff und verbessert die Leitfähigkeit der Lichtbogenstrecke. Besonders effizient ist das Unterpulverschweißen bei langen Nähten und dickeren Blechen zum Tragen. Daher ist es prädestiniert für zahlreiche Applikationen im Stahl-, Behälter- und Nutzfahrzeugbau. Automation auf die Schiene gebracht: Alle 24 Minuten verlässt ein fertiger Güterwaggon die Produktionsstraße. KUKA Systems hat das Verfahren erstmals roboterbasiert in flexiblen Produktionsanlagen im Schienenfahrzeugbau integriert. Eine komplette und schlüsselfertige Anlage zum Biegen von Stahlblechen und Schweißen von Waggonteilen lieferte KUKA Systems an einen russischen Eisenbahnwaggonhersteller. In der Biegelinie und den drei großen Schweißlinien können bis zu 25 Meter lange Bauteile verarbeitet werden, die Seitenwände, an denen zwölf Roboter parallel in engen Taktzeiten arbeiten sind 750 Kilogramm schwer. Unseren Film zum Thema Schienenfahrzeuge seht ihr hier: VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (3 votes... Mehr
Fußballfieber

Fußballfieber


Gepostet Von am 2014-06-17

Das Fußballfieber geht um die Welt: KUKA Systems stellte  kürzlich auf der Mechanica in Sao Paulo aus, der größten Maschinen- und Zubehörmesse der Branche in Brasilien. Der Stand und eine Demozelle bewegten sich rund um das Thema Fußball und hießen die Fußballteams aus der ganzen Welt im Gastgeberland Brasilien willkommen. Viel Erfolg allen Teams, die an der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien teilnehmen!     VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (2 votes... Mehr
Neue Woche, neue Messe

Neue Woche, neue Messe


Gepostet Von am 2014-06-16

Der Juni steht für unser Team ganz im Zeichen der Messen. Auch in dieser Woche sind wir wieder auf einer Messe vertreten: diese Woche auf der Metalloobrabotka in Moskau. Unsere Kollegen sind bereits vor Ort und begrüßen die ersten Besucher. Vor Ort zu sehen sind verschiedene Bauteile, Informationen zum Schutzgasschweißen von Hinterachsen und zum Laserschweißen von Fahrzeugsitzen, sowie eine Applikation zur sensitiven Montage. Die ersten Bilder findet ihr natürlich hier!             VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (3 votes... Mehr
Beijing Essen Welding & Cutting

Beijing Essen Welding & Cutting


Gepostet Von am 2014-06-12

KUKA Systems und KUKA Robotics China sind in dieser Woche auf der 19. Beijing Essen Welding & Cutting vertreten. In diesem Jahr haben Reibschweißbauteile viele Fachleute aus Anlagenbau und Automotive Industry angelockt. Unser Remote Welding Head  wurde erstmals nach China geliefert und begeisterte viele Lasertechnologieexperten. Außerdem haben wir uns gefreut, gestern Timo Boll, unseren Markenbotschafter für China, auf dem Stand begrüßen zu dürfen. Er hat sich sehr gefreut, viele Besucher zu treffen und hat gegen viele Fans Tischtennis gespielt. Möchtet ihr sehen, was bei uns los war? Schaut euch die Bilder an: VN:F [1.9.22_1171]Eure Bewertung ?bitte kurz warten...Rating: 5.0/5 (2 votes... Mehr
Seite 22 von 50«...10...21222324...3040...»