TechTuesday: Fräsen.

Gepostet Von am 2014-08-12


Ein weiteres Feld neben Schneide- und Fügetechnologien sind verschiedene Arten der Formgebung. Ein Beispiel für ein mechanisches Bearbeitungsverfahren, durch das ein Werkstück in eine gewünschte Form gebracht werden kann ist das präzise Roboterfräsen. Dabei wird mit geometrisch bestimmter Schneide durch Rotationsbewegung Material zerspanend von einem Werkstück abgetragen. Industrieroboter können dabei nicht nur Handling und Bestückung übernehmen, sondern auch selbst als Bearbeitungsmaschine dienen. Vor allem in der präzisen Bearbeitung von CFK und GFK Bauteilen liegt eine der Kernkompetenzen von KUKA Systems. Dabei entwickeln wir nicht nur den Prozess selbst weiter, sondern auch die Bedienoberfläche und verschiedene Kalibrierverfahren, um die größtmögliche Genauigkeit zu erzielen. Dabei bieten wir Robotersystemlösungen für den stationären Einsatz bis hin zur Mehrfachbearbeitung an. Auch der mobile Einsatz von Robotern befindet sich bereits in der Entwicklungslinie.

VN:F [1.9.22_1171]
Eure Bewertung ?
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
TechTuesday: Fräsen. , 5.0 out of 5 based on 1 rating