TechTuesday – MRK

Gepostet Von am 2014-06-10


 

Heute zum Thema Mensch-Roboter Kollaboration (MRK): In der letzten Woche haben wir auf der AUTOMATICA 2014 mit einem Stand ganz ohne Schutzzäune gezeigt, dass die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Roboter keine Zukunftsmusik mehr ist. KUKA Systems präsentierte mit dem Kitchen Assistant eine Applikation, die über den Industriebereich hinaus auch in Krankenhäusern und Großküchen eingesetzt werden kann. Der KUKA LBR iiwa sortiert dabei in Zusammenarbeit mit dem Werker Essenstabletts in einen Tablettwagen ein oder entnimmt diese und entlastet damit den Menschen von einer ergonomisch ungünstigen Tätigkeit.

Leistungsfähige Sensoren, intelligente Steuerungstechnik und fortschrittlichste Softwaretechnologien sind im LBR iiwa integriert und  gewährleisten die sichere Zusammenarbeit zwischen Menschen und Robotern ohne Schutzzaun. Auch eine orts- und aufgabenflexible Anwendung ist möglich. Mit diesem Konzept können Mitarbeiter abhängig von der geforderten Stückzahl die benötigte Anzahl Roboter an verschiedenen Stellen der Produktion und zu unterschiedlichen Zwecken einsetzen.

Hier findet ihr Bilder von unseren weiteren Applikationen:

Assembly Assistant Production assistant

VN:F [1.9.22_1171]
Eure Bewertung ?
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
TechTuesday - MRK, 5.0 out of 5 based on 2 ratings