Von der Kupfer-Rolle

Gepostet Von am 2011-09-26


Technologieserie Teil IV – Das Rollnahtschweißen

Für Schweißaufgaben ist KUKA Systems optimal gerüstet. Vielfältig sind sie in ihren Technologien. Vom Laser Hybrid Schweißen, über Reib- und Magnetarc Schweißen bis hin zum Schutzgas- oder Unterpulverschweißen. Eines der bekanntesten Fügeprozesse, ist wohl das Punktschweißen. Eine Disziplin, die die KUKA Systems aus dem „FF“ beherrscht. Selten erwähnt wird jedoch das Rollnahtschweißen. Die ebenso wichtige Technologie im Bereich Fügen gehört bereits seit Jahrzehnten zum täglichen Geschäft. 

KUKA Systems Rollnaht SchweißenDas Rollnahtschweißen ist eine Art des Widerstandsschweißens und wird vor allem zum Verbinden von Stahlblechen im Fahrzeugbau und blechverarbeitenden Fertigung eingesetzt. Der Vorteil des Widerstandsschweißens ist, dass die Möglichkeit besteht, innerhalb kürzester Zeit hohe Energie in Form von elektrischem Strom, der bis zu 40.000 Ampere beträgt, auf eine kleine Fläche zu konzentrieren. Unter Zuführung von Druck durch beispielsweise eine Schweißzange oder -rolle, entsteht eine stabile, unlösbare Verbindung. „Das Rollnahtschweißen ist eine besondere Form des Widerstandsschweißens. Hierbei setzen nicht zwei Elektroden am Ende der Schweißzange die Schweißpunkte, sondern zwei übereinander liegende Kupferrollen, so genannte Rollenelektroden, viele kleine Punkte“, erklärt Miroslav Sauer, Vertrieb und Projektierung im Bereich Technology Solutions der KUKA Systems GmbH. „Diese vielen Punkte ergeben nach Bearbeitung des Bauteils eine durchgehende, dichte Schweißnaht“, so Sauer weiter.
Die Rollen, die sich als Werkzeug am Roboter befinden, werden durch diesen am Bauteil entlanggeführt. Der Schweißstrom fließt in diesem Fügeprozess quasi ohne Unterbrechung – dies kommt einer Dauerstromschweißung sehr nahe. Dieses Schweißverfahren ist zur Erzeugung von Dichtnähten absolut erforderlich. KUKA Systems hat bereits in den frühen achtziger Jahren das Verfahren angewendet. Und noch heute werden damit Tanks und Heizungsradiatoren geschweißt. Zuletzt wurde bei einem bekannten Haushaltsgerätehersteller eine komplette Fertigungslinie zum Schweißen der Spülmaschinenrückwand als Teil in eine bestehende Produktionsstraße installiert.

VN:F [1.9.22_1171]
Eure Bewertung ?
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)